One Piece, Band 46: Abenteuer auf der Geisterinsel Taschenbuch – 29. Februar 2008 Eiichiro Oda Josef Shanel Matthias Wissnet Carlsen Manga

6 Kundenbewertungen
€4.17

+



Über den Autor und weitere Mitwirkende

Eiichiro Oda wurde 1975 in der Kumamoto-Präfektur in Japan geboren. 1992 gewann er mit seinem bereits zu Schulzeiten kreierten Kurzgeschichtenband "WANTED!" den 2. Preis beim 44. Tezuka-Award. Nachdem er als Assistenzzeichner gearbeitet hatte, debütierte er 1997 mit seiner Serie ONE PIECE im Magazin WEEKLY SHONEN JUMP. Mit seinen tollen Charakteren, dynamischer Action und packender Geschichte genießt der Manga ONE PIECE eine unglaublich große Popularität. Allein in Japan wurden bereits über 200 Millionen Exemplare der Serie verkauft. ONE PIECE feiert multimedial große Erfolge: die Serie wurde als Anime adaptiert, ebenso gibt es eine Reihe von Games, Kinofilmen u.v.m. Die Serie hat auch in Europa und den USA unzählige Fans. Die deutsche Ausgabe des Manga kommt dreimonatlich bei Carlsen, außerdem sind mehrere Guides und Romane sowie der Kurzgeschichtenband WANTED erschienen!


Kundenbewertungen(6)

Bewertung schreiben
Pepper
8. Januar 2017
Was soll man sagen... Wer es bis Band 46 geschafft hat, der fragt nicht mehr nach Rezensionen und ist schon lu00e4ngst su00fcchtig nach dieser hammer Story. ;)

Die Lieferung war gewohnt schnell, der Manga kam in top Zustand bei mir an und hat sich voller Spannung ganz schnell weggelesen. Was einst mit einer leichten und lustigen Geschichte anfing wurde in den letzten Jahren zu einem gewaltigen, anspruchsvollen und sehr emotionalem Werk, welches mit Spannung und Humor verzaubert! Oda versteht es Bru00fccken zu schlagen, und lu00e4ngst vergessene Charaktere vom Anfang der Geschichte wieder mit einzubringen und verleiht dem Ganzen unglaublich viel Tiefgang ohne sich in Kitsch und langweiligen Liebesgeschichten zu verlieren. Einfach ein Meisterwerk!
Linda
13. April 2015
Der Manga beginnt mit dem spannenden Kampf zwischen Ace und Black Beard. Die Macht des Feuers gegen die Macht der Finsternis, nur einer kann gewinnen. Wu00e4hrenddessen landen Ruffy und seine Crew im mysteriu00f6sen Dreieck, wo es angeblich von Geistern nur so wimmeln soll. Dort lernen sie Brook kennen, der ebenfalls Teufelskru00e4fte hat und auf der Suche nach seinem Schatten ist. Durch eine Falle landen sie auf einer geheimen Geisterinsel und dort ist nichts so wie es scheint.

Mein armer Ace, ich habe das Gefu00fchl das er sich einen Gegner gesucht hat dem er nicht gewachsen ist. Ich hoffe wirklich, dass das gut ausgehen wird. Brook finde ich total super, er wu00fcrde gut zur Mannschaft passen, ich hoffe Ruffy kann ihn u00fcberreden mitzumachen. Die Geisterinsel ist der Hammer und ich freue mich jetzt schon darauf wie es weiter geht.

Band 46 war super lustig, sehr spannend und voller schru00e4ger Figuren. Das ist One Piece wie wir es kennen und lieben. Die Dialoge waren sehr einfallsreich und die Zeichnungen waren wieder mal super schu00f6n und Detail getreu. Das Cover ist sehr schu00f6n und farbenfroh. Ich bin mal gespannt was die Geister alles noch so auf Lager haben!!
Maggu91
13. April 2008
so endlich ist nach langem warten Band 46 bei uns erschienen. (Zum Vergleich: In Japan sind sie schon bei Band 50^^)
Und ich muss sagen dieser Band hier hat mir wieder sehr gut gefallen.

Kurzer u00dcberblick:

Ruffy und Co. haben die CP9 besiegt und sind auf dem Weg zur Insel der Fischmenschen. Aber in der Zwischenzeit werden sie wieder einmal aufgehalten. Erst begegnen sie einem lebenden Skelett un urplu00f6tzlich befinden sie sich auf einer Geister(insel) mitten im Meer. Und was sie dort alles erwartet erfahrt ihr wenn ihr den Band lest^^. Will ja nich zuviel verraten ;-P

Auf jedem Fall erwartet euch nach den letzten sehr actionlastigen Bu00e4ndern auf Enies Lobby wieder ein sehr lustiger Teil!! Und dazu ein etwas anderes Setting, was wie ich finde eine gute Abwechselung ist.
Also freut euch schonmal!!
Ace
24. Mai 2014
Ich bin seit langem One Piece Fan und das einzige was ich sagen kann ist: Jeder Band ist ein Traum!
Dominic Reifschl\u00e4ger
27. M\u00e4rz 2008
In diesem Band machen sich Ruffy und seine Crew auf den Weg zur Insel der
Fischmenschen (wir erinnern uns da an ein paar weniger sympathische Charaktere: Arlong und seine Bande...) jedoch bevor sie dort ankommen geraten sie in ein neues Abenteuer auf der
genki-x
31. M\u00e4rz 2008
Kann mir einer verraten warum diese Mu00f6rderserie nur alle 4 Monate rauskommt? Ich finde das regelrecht frech! Da muss Herr Oda und seine Helfershelfer schneller zeichnen :-)

Zur Story:
Ruffy und Co kommen blu00f6derweise auf eine Geisterinsel die eigentlich keine Insel ist! Und einer der beru00fcchtigten 7 Samurai ist auf dieser Insel! *Yeeeaaah*

Diese Sidestory wird wieder etwas humorvoller und nicht ganz so dramatisch wie die Sir Crocodile und Water Seven Geschichten! Der Beginn eines weitern kleinen Epos :-)